Quinoa Brokkoli Gericht

Bowl-Style mit Teriyaki-Sauce.

(Visited 501 times, 1 visits today)
Rezept drucken
Quinoa Brokkoli Gericht
Quinoa Brokkoli Gericht
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 5 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Basis
  • 1 Kopf Brokkoli
  • 250 g Quinoa
  • 2 Filets Pute Alternativ auch Fisch oder Tofu möglich
Würze
  • 1 Stück Limette
  • einige Sonnenblumenkerne
  • nach Belieben Teriyaki-Sauce
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 5 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Basis
  • 1 Kopf Brokkoli
  • 250 g Quinoa
  • 2 Filets Pute Alternativ auch Fisch oder Tofu möglich
Würze
  • 1 Stück Limette
  • einige Sonnenblumenkerne
  • nach Belieben Teriyaki-Sauce
Quinoa Brokkoli Gericht
Anleitungen
  1. Zuerst den Quinoa gründlich abwaschen, damit die Bitterstoffe entfernt werden. Dann den Topf mit Wasser aufsetzen (500ml Wasser für 250g Quinoa). Wenn das Wasser kocht gib den Quinoa hinein und lass ihn für 20 Minuten köcheln.
  2. Währenddessen können die Brokkoli-Röschen abgeschnitten und gewaschen werden. Ebenfalls kannst du die Putenfilets vorbereiten, indem du sie in beliebig große Stücke schneidest und mit Salz und Pfeffer würzt.
  3. Den Brokkoli andünsten und dann kurz in Teriyaki-Sauce anbraten.
  4. Das Putenfilet in etwas Butter durchbraten und nach belieben würzen.
  5. Nachdem der Quinoa fertig gekocht ist, lässt du ihn noch 5 Minuten quellen. Danach gibst du über das Gericht noch Teriyakisauce und die Sonnenblumenkerne.
Rezept Hinweise

Viele Zutaten können in der Bio-Variante gewählt werden und sind somit besser verträglich und umweltschonender.